Neodigital Wohngebäudeversicherung

Schon ab 23,61€ im Monat *

Sie sind gerade fertig mit Bauen und möchten Ihr Eigenheim gut abgesichert wissen? Dann sind Sie bei der Neodigital Wohngebäudeversicherung genau richtig:

  • 4 Tarife zur Auswahl
  • Optional Elementar
  • Zusatzbausteine wie Glasbruch, Photovoltaik und Ableitungsrohre möglich
  • Schutz vor Unterversicherung
  • Gutes Preis- / Leistungsverhältnis
Jetzt berechnen
  • ausgezeichnet.org

Mehr Details (PDF) zur Neodigital Wohngebäudeversicherung

Neodigital Wohngebäudeversicherung
Neodigital Wohngebäudeversicherung Neodigital Wohngebäudeversicherung
Neodigital Wohngebäudeversicherung
Neodigital Wohngebäudeversicherung Neodigital Wohngebäudeversicherung

Hervorragender Schutz für Ihr Eigenheim

Jeder der bereits gebaut hat weiß, dass in einem Eigenheim viel Zeit, Arbeit und Geld steckt. Dann ist es nur verständlich, wenn Sie Ihre Immobilie gut abgesichert haben wollen. Auf der sicheren Seite sind Sie mit der Neodigital Wohngebäudeversicherung. Hier erhalten Sie erstklassige Leistungen und einen tollen Service.

Jetzt berechnen

Highlights der Neodigital Wohngebäudeversicherung

Die Neodigital Wohngebäudeversicherung bietet 4 Tarife an. Eine optimale Grundabsicherung haben Sie mit dem Tarif NEO S. Für mehr Leistungen können Sie die Tarife NEO M, NEO L und L Spezial wählen. Bei den Tarifen NEO M und L sind bereits automatisch Seng- und Schmorschäden abgedeckt.

Abgesichert werden können ebenfalls, Nebengebäude wie Garten- und Gerätehäuschen bis 25 qm. Massive Anbauten oder Nebengebäude sind bis 100 qm versicherbar.

Mit Bausteinen wie Elementarschäden, Glasbruch, Photovoltaikanlagen und Ableitungsrohre lässt sich Ihr Versicherungsschutz optimal ergänzen. So haben Sie einen erstklassigen Schutz für Ihr Eigenheim.

Der Baustein Glasbruch sichert Ihre Gebäudeverglasung ab. Das bedeutet, wenn Ihnen beispielsweise ein Glaselement Ihres Wintergartens zu Bruch geht, übernimmt der Versicherer die Kosten. Durch den Baustein Photovoltaikanlagen haben Sie Ihre Anlage gegen die Grundgefahren abgesichert. Über den Baustein Ableitungsrohre sind diese auf und außerhalb des Grundstücks versichert.

Was ist bei der Neodigital Wohngebäudeversicherung versichert?

Hier ist Ihr Eigenheim optimal gegen Schäden vor Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel abgesichert. Im Schadenfall erstattet Ihnen der Versicherer die Kosten für Reparaturen, Instandsetzungen oder Wiederaufbau des Hauses in selber Art und Güte. Weitere Leistungen sind beispielsweise:

  • Nutzwärmeschäden
  • Explosion / Implosion
  • Rauch- und Rußschäden
  • Brand, Blitzschlag, Überspannung durch Blitz
  • Nässeschäden durch Aquarien
  • Wasserzuleitungsrohre
  • Aufräumungs- und Abbruchkosten
  • Mietausfall
  • Transport- und Lagerkosten
  • Überschallknall
  • Grobe Fahrlässigkeit

Was deckt die Elementarversicherung der Neodigital Wohngebäudeversicherung ab?

Laut den Wetterexperten gibt es eine Zunahme der Unwettergeschehnisse in den nächsten Jahren. Um sich vor den finanziellen Folgen zu schützen sollten Sie über die Elementarversicherung nachdenken. Hierüber ist folgendes abgesichert:

  • Überschwemmung
  • Rückstau
  • Erdbeben
  • Erdsenkung
  • Erdrutsch
  • Schneedruck
  • Lawinen
  • Vulkanausbruch
  • Je Schadenfall gilt eine Selbstbeteiligung von 10 Prozent, mindestens 500 EUR und maximal 5.000 EUR
  • Wartezeit von 14 Tagen

Was heißt Schutz vor Unterversicherung?

Geben Sie beim Antrag die korrekte Wohnfläche an, brauchen Sie sich aufgrund des Quadratmetermodells keine Sorgen wegen Unterversicherung zu machen. Unterversicherung besteht, wenn die Versicherungssumme niedriger als der Wert Ihres Hauses ist. Aufgrund dessen wäre der Versicherer dazu berechtigt, die Leistungen zu kürzen und Sie müssten für den Rest selbst aufkommen. Dies geschieht Ihnen bei der Neodigital Wohngebäudeversicherung nicht. Vorausgesetzt die im Antrag angegebenen Quadratmeter entsprechen zum Schadenszeitpunkt Ihrer tatsächlichen Wohnfläche.

Was versichert die Neodigital Wohngebäudeversicherung nicht?

Der Versicherer kann nicht alle denkbaren Fälle versichern. Daher sind folgende Schäden vom Versicherungsschutz ausgeschlossen:

  • Krieg
  • Kernenergie
  • Schwamm
  • Sturmflut
  • Vorsätzlich herbeigeführte Schäden

Wann und wie können Sie den Beitrag begleichen?

Den Erstbeitrag müssen Sie innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Versicherungsunterlagen bezahlen.

Generell können Sie eine monatliche, vierteljährliche, halbjährliche oder jährliche Zahlweise vereinbaren.

Sie können durch ein SEPA-Mandat den Beitrag einziehen lassen oder Sie zahlen per Rechnung.

Wann beginnt und endet die Versicherung?

Die Versicherung beginnt zu dem im Vertrag angegebenen Zeitpunkt. Vorausgesetzt Sie haben den Erstbeitrag rechtzeitig gezahlt.

Wenn Sie eine Laufzeit von mindestens einem Jahr vereinbart haben, verlängert sich der Vertrag automatisch um ein Jahr. Die Kündigung kann täglich erfolgen. Diese wird dann gültig am Kündigungstag um 24:00 Uhr.

Ihre Kündigung können Sie im Kundenportal oder per Textform vornehmen.

So einfach funktioniert‘s

1. Versicherungen vergleichen
2. Antrag online ausfüllen
3. Police per Post erhalten

Ihre Vorteile

Hohe Kundenzufriedenheit seit 2009
In nur
2 Minuten berechnen
Sichere 128-Bit Verschlüsselung
14-tägige Geld-zurück-Garantie