Neodigital Handy Versicherung

Top Tarif

Sie haben sich ein neues Handy gekauft und möchten es gut abgesichert wissen? Dann sind Sie bei der Neodigital Handyversicherung genau richtig. Hervorragende Leistungen zu einem guten Preis:

  • 2 Tarife zur Auswahl
  • Optional Diebstahlschutz möglich
  • Mit und ohne Selbstbeteiligung abschließbar
  • Vertragslaufzeit 1 oder 2 Jahre
  • Komplett digital
Jetzt berechnen
  • ausgezeichnet.org

Mehr Details (PDF) zur Neodigital Handy Versicherung

Neodigital Handyversicherung
Neodigital Handy Versicherung Neodigital Handyversicherung
Neodigital Handyversicherung
Neodigital Handy Versicherung Neodigital Handyversicherung

Bedingungen Elektronikschutz

Produktdetails (PDF) ansehen »
Neodigital Handyversicherung
Neodigital Handy Versicherung Neodigital Handyversicherung

Bedingungen Elektronikschutz plus

Produktdetails (PDF) ansehen »

Allgemeines zur Neodigital Handyversicherung

Ein Handy zu besitzen ist heutzutage gang und gäbe. Für ein Smartphone verlangen die Hersteller mittlerweile einiges. Je nach Marke und Modell kosten die Handys Hunderte von Euros. Besitzen Sie ein teureres Handy ist es umso ärgerlicher, wenn Ihnen damit ein Schaden passiert. Mit der Neodigital Handyversicherung können Sie Ihr Smartphone erstklassig mit vielen Leistungen absichern.

So haben Sie beispielsweise Schutz, sollte Ihnen das Handy herunterfallen und hat dadurch einen Sprung im Glas oder anderen Displayschaden. Bei der Neodigital Handyversicherung können Sie optional den Baustein „Diebstahlschutz“ hinzufügen. Stiehlt jemand Ihr Handy haben Sie somit Versicherungsschutz. Mit dem zusätzlichen Baustein „Garantieschutz“ sichern Sie Ihr Handy vor Schäden durch Material- oder Herstellungsfehler ab. Hier leistet der Versicherer, selbst wenn die Gewährleistung oder Garantie nicht mehr besteht.

Versicherbar sind Handys bis zu einem Gerätealter von 6 Monaten. Ausschlaggebend ist das Erstkaufdatum. Versicherungsschutz gilt zudem nur für privat genutzte Smartphones. Für gewerblich oder rein beruflich genutzte Handys besteht kein Versicherungsschutz.

Ebenso können Sie selbst entscheiden, ob Sie im Schadensfall eine Selbstbeteiligung leisten möchten oder nicht. Diese würde 10 Prozent des Kaufpreises ausmachen. Zudem haben Sie die Wahl eines 1 Jahresvertrages oder 2 Jahresvertrages.

Ein weiterer Vorteil der Neodigital Handyversicherung ist, dass alles digital passiert. Sie können sämtliche Änderungen an Verträgen oder Schadenmeldungen einfach und bequem selbst vornehmen. Sie können alle Dokumente online abrufen. Dadurch tun Sie ebenso der Umwelt etwas Gutes, da der Versicherer somit keine Dokumente per Post versenden muss.

Jetzt berechnen

Was ist bei der Neodigital Handyversicherung versichert?

Hierüber ist Ihr Handy optimal abgesichert. Denn selbst Display- und Bruchschäden, welche Sie selbst verursacht haben sind abgesichert. Dies ist eines der häufigsten Schadensfälle. Weitere Leistungen sind:

  • Bodenstürze
  • Feuchtigkeits- oder Flüssigkeitsschäden
  • Bedienungsfehler
  • Feuer und Blitzschlag
  • Explosion und Implosion
  • Widerrechtliche Beschädigung durch Dritte und Vandalismus
  • Diebstahl optional möglich
  • Kurzschluss und Überspannung
  • Konstruktions-, Material-, Fabrikations- und Montagefehler

Was versichert die Neodigital Handyversicherung nicht?

Der Versicherer kann nicht für alle Schäden leisten, da ansonsten der Beitrag enorm hoch wäre. Somit sind folgende Schäden vom Versicherungsschutz ausgeschlossen:

  • Schäden durch Unterschlagung, Liegenlassen, Vergessen und Verlieren
  • Schäden für die ein Dritter im Rahmen einer Garantie oder Gewährleistung zu haften hat
  • Schäden durch Verschleiß und Verbrauch, auch an Batterie und Akku
  • Schäden durch normale Abnutzung
  • Vorsätzlich herbeigeführte Schäden

Wann und wie können Sie den Beitrag begleichen?

Den Erstbeitrag müssen Sie innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Versicherungsunterlagen bezahlen.

Generell können Sie eine monatliche, vierteljährliche, halbjährliche oder jährliche Zahlweise vereinbaren.

Sie können durch ein SEPA-Mandat den Beitrag einziehen lassen oder Sie zahlen per Rechnung.

Wann beginnt und endet die Versicherung?

Versicherungsschutz beginnt zu dem im Versicherungsschein genannten Zeitpunkt. Frühestens ab dem nächsten Werktag.

Kündigung des Vertrags kann zum nächsten Ablauf der vereinbarten Versicherungsdauer und zum Ablauf jedes Verlängerungsjahres erfolgen.

Die Kündigung muss dem Versicherer drei Monate vor Ablauf des Vertrages vorliegen.

So einfach funktioniert‘s

1. Versicherungen vergleichen
2. Antrag online ausfüllen
3. Police per Post erhalten

Ihre Vorteile

Hohe Kundenzufriedenheit seit 2009
In nur
2 Minuten berechnen
Sichere 128-Bit Verschlüsselung
14-tägige Geld-zurück-Garantie